111-jährige Jubiläumsfeier

Das war die 111-jährige Jubiläumsfeier

Wir möchten uns ganz herzlich für das zahlreiche Erscheinen unserer Mieter bei der Jubiläumsfeier zum 111-jährigen Bestehen der Baugenossenschaft des Eisenbahnpersonals bedanken, die am Samstag, den 04.08.2018 in Bauernfeind stattgefunden hat! Es haben sich insgesamt mehr als tausend Gäste in der Rangierbahnhofsiedlung eingefunden, um bei tropischen Temperaturen weit jenseits von 36° gemeinsam mit der Baugenossenschaft zu feiern.

Neben Speis und Trank war auf der Veranstaltung auch für die Unterhaltung von Jung und Alt gesorgt: Live-Musik sowie Spiel und Spaß mit den verschiedensten Attraktionen begleiteten die Jubiläumsfeier von Anfang bis Ende. Besondere Highlights unter den Attraktionen waren etwa das Bungee-Trampolin, das Spielmobil, bei dem sich Kinder in einem ganzen Parkour aus Spielen vergnügen konnten, oder die kreativen Erdwind-Spiele, die etwa beim AirHockey oder Ringewerfen sowohl Kinder als auch Erwachsene begeisterten.

Auf der Showbühne fand gleich zu Beginn die Festrede des Genossenschaftsvorstandes statt, bevor Andrea zur Strassen die Moderation übernahm und die Zuhörer durch das Programm der Jubiläumsfeier führte. In musikalischer Hinsicht begeisterten der Kinderliedermacher Geraldino und die Plomster mit ihrem Auftritt am Nachmittag vor allem die jungen Besucher. Am Abend legte die Cover-Rock-Band "Moskitos" ordentlich nach und brachte sowohl das Publikum als auch den Festplatz mit den Klassikern der Rockgeschichte zum Beben – wie schon zuvor bei der Jubiläumsfeier zum 100-jährigen Bestehen der BdE 2007.

Ein kurzer aber heftiger Regenschauer am Nachmittag tat der guten Stimmung auf der Veranstaltung keinen Abbruch, sodass sich bis zum Ende der Veranstaltung gegen 22:30 Uhr zahlreiche Menschen auf dem Festplatz fanden. Auch Vorstandssprecher Horst Brommer zeigte sich begeistert: Er habe es nicht für möglich gehalten, aber das 111-jährige Jubiläum habe das 100-jährige noch einmal getoppt.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Organisatoren, Künstlern und weiteren Mitwirkenden, die diese großartige Veranstaltung möglich gemacht haben!